Online

192

Gäste

191

User

1

Unsichtbar

0


arrowNormal

arrowChat mich an

arrowFlirtlustig

arrowHappy Birthday

arrowNachricht schreiben



[ alle anzeigen ]
 
 
MsOnion
Newbie

Beiträge: 11
Posting-Statistiken
BeitragVerfasst am: 20.06.2016 - 22:57    Titel: Wie gebe ich ihm zu verstehen, dass ich nicht auf ihn stehe?
 
 
 
 
Unter meinen Bekannten ist ein Junge, der auf mich steht. Ich bin mir da relativ sicher. Das sage auch nicht nur ich, auch meinen Freund*innen ist das aufgefallen.
Ich versuche ihm immer zu verstehen zu geben, dass ich nicht an ihm interessiert bin, aber entweder er versteht es nicht oder will es nicht verstehen.
Was meint ihr: Wie kann ich ihm klarmachen, dass nichts passieren wird?
_________________
Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.
 
 
Ralin
Good Poster

Beiträge: 113
Posting-Statistiken
BeitragVerfasst am: 30.06.2016 - 13:08    Titel:
 
 
 
 
Das Beste sind immer klare Worte. Also wenn du es ihm genau so sagst. Höflich, aber bestimmt. "Tut mir leid, es wird nichts mit uns."

Leider sind Typen manchmal etwas begriffsstutzig, es kann natürlich sein, dass er das nicht wahrhaben will. Es gibt trotzdem nichts Besseres, was du machen kannst. Leider Sad
 
 
Ralin
Good Poster

Beiträge: 113
Posting-Statistiken
BeitragVerfasst am: 11.07.2016 - 11:08    Titel:
 
 
 
 
Und hast du es schon getan? Wie liefs?
 
 
Frida.Becker
Real Poster

Beiträge: 186
Posting-Statistiken
BeitragVerfasst am: 01.08.2016 - 14:35    Titel:
 
 
 
 
Ich würd einfach auch direkt sagen, dass du nichts von ihm willst.
Oder du redest halt immer von jemand anderem, das kann auch helfen. Oder du rotzt ihm auf die Schuhe oder so.

Machst was ganz unsexyges.
_________________
Humor ist eines der besten Kleidungsstuecke, die man in Gesellschaft tragen kann.

- William Shakespeare
 
 
cakepop
Little Poster

Beiträge: 68
Posting-Statistiken
BeitragVerfasst am: 07.09.2016 - 13:04    Titel:
 
 
 
 
Ich denke wenn du ihn ignorierst dann versteift er sich nur noch mehr auf dich, wenn du verstehst was ich meine?

Klare Worte helfen da. Einfach mutig sein
_________________
Wenn du dir Kaffee über den Latz kippst, dipp Kuchen rein!
 
 
TurboTommi
Good Poster

Beiträge: 131
Posting-Statistiken
BeitragVerfasst am: 12.01.2017 - 15:08    Titel:
 
 
 
 
Ich bin derselben Meinung - klare Worte sind einfach fairer ihm gegenüber und ersparen dir weitere Tage voller Sorge.
Die meisten Menschen reagieren auch recht positiv darauf, zumindest meine Erfahrung und sind "dankbar" dass so etwas geklärt wurde.
Bestenfalls seid ihr irgendwann befreundet und könnt über die Sache lachen, schlimmstenfalls entwickelt er eine Obsession für dich - sollte das eintreten kannst du dich ja gern nochmal ans Forum wenden Wink
_________________
Man cannot remake himself without suffering, for he is both the marble and the sculptor.
 
 
chaotin
Little Poster

Beiträge: 87
Posting-Statistiken
BeitragVerfasst am: 13.01.2017 - 16:57    Titel:
 
 
 
 
Ich würde auch versuchen die Situation durch Kommunikation aus dem Weg zu räumen. Ich würde dabei aber darauf achten seine Gefühle nicht unnötig zu verletzen. Sätze wie "Wie kommst du denn darauf, dass ich auf dich stehen könnte, das ist doch absurd" würde ich mir verkneifen Twisted Evil
 
 
starr
Little Poster

Beiträge: 70
Posting-Statistiken
BeitragVerfasst am: 20.01.2017 - 15:32    Titel:
 
 
 
 
Würde mich jetzt schon interessieren, was daraus geworden ist!!!
 
 
Jajasagerl
Little Poster

Beiträge: 50
Posting-Statistiken
BeitragVerfasst am: 29.03.2018 - 20:05    Titel:
 
 
 
 
Direkt! Das ist der beste Rat, also dass man wirklich sich mal Zeit nimmt und ein Gespräch sucht, das ist denn wohl das Beste, also dass man mal sagt, du hey ich muss dir sagen, ich fühle mich geschmeichelt und ich mag dich als Mensch, aber es funkt eben von meiner Seite aus nicht - tut mir leid, aber ich wünsche dir auf jeden Fall alles gute. Ganz easy und auch ohne Umschweifungen aber ich fands in meinem Leben bisher immer am besten, wenn man genau wusste woran man denn war.